Die Tscheppaschlucht in Kärnten bei Klagenfurt

Südlich der Stadt Ferlach, die sich nur wenige Kilometer von Klagenfurt entfernt befindet, befindet sich eine der bekanntesten Schluchten der Steiner Alpen, die Tscheppaschlucht. Die Schlucht zieht sich rund eineinhalb Kilometer in Richtung Teufelsbrücke und endet an dieser gleich neben einem imposanten Felsentor und einem 25 Meter hohem Wasserfall. Der einzige Wehrmutstropfen ist der Eintritt, den man am Eingang der Schlucht zu entrichten hat, vorausgesetzt man kommt am Goldenen Bründl vorbei. Für Gewiefte funktioniert die Besichtigung der Schlucht aber auch kostenfrei, jedenfalls wenn man gut zu Fuß ist Die Tscheppaschlucht in Kärnten bei Klagenfurt weiterlesen