Die Therme im antiken Argos

argos therme

Die Therme im antiken Argos

Auf diesem Panoramafoto sieht man die Überreste der alten römischen Therme in Richtung der neuen Häuser von Argos. Geradezu befindet sich der unscheinbare Eingang zu den antiken Ausgrabungen, über den man hierher gelangt. Obwohl Argos in der Antike eine wichtige Rolle spielte, scheint man sich heute dieser historischen Bedeutung nicht mehr bewusst zu sein.

Gerade die römische Therme, meiner Meinung nach einer der am Besten erhaltenen auf den Peloponnes, würde mehr Aufmerksamkeit verdienen. Vergleicht man diese Überreste zum Beispiel mit den Resten der römischen Therme in Olympia im antiken Griechenland, sieht man den direkten Vergleich. Die Therme dort ist um einiges mehr verfallen. Zudem sieht man in dieser die räumliche Anordnung nicht so gut wie hier in Argos.

Ein paar Kilometer nördlich von Argos, in der Königsburg Mykene, sieht dies ganz anders aus. Hier hat man den Tourismus für sich entdeckt und schlachtet das Thema bereits weit vor den Ausgrabungsstätten über unzählige Souvenirgeschäfte aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.